© Krankenpflegedaheim seit 1990

Bürozeiten:
Montag-Freitag:
8.30 - 12.30 Uhr

Nachmittags nach Vereinbarung

Telefon: (02590) 4196
Fax: (02590) 946745

Weseler Str. 62 | Dülmen/Buldern
"im Ärztehaus am Spieker"

M e n ü
 
K r a n k e n p f l e g e   D a h e i m   -   D ü l m e n   /   B u l d e r n

Betreuungsangebote
Die Betreuung eines Demenzkranken erfordert viel Geduld und Zuwendung, und ist oft mit enormen körperlichen und seelischen Belastungen verbunden.

Um pflegende Angehörige zu entlasten, sind wir jetzt für Sie da!

Wir geben Ihnen Zeit für sich, weil wir da sind, wenn Sie:

  • einkaufen gehen möchten
  • sich mit Freunden treffen wollen
  • feiern gehen oder einfach mal aus- oder durchschlafen möchten

Unsere geschulten Mitarbeiter bieten Ihnen:

  • Beaufsichtigung des pflegebedürftigen Angehörigen im oder außerhalb des Wohnbereiches

Und wie geht das jetzt?

  • Sie rufen uns an
  • wir kommen zu Ihnen und planen
  • und setzen den Plan dann um

Wer bezahlt das alles?

  • Wenn Ihr Angehöriger an Demenz erkrankt ist, übernimmt die Pflegekasse bis zu 2.496,00 pro Kalenderjahr, auch wenn noch keine Pflegestufe vorliegt.
Auch pflegende Angehörige haben sich mal eine Auszeit verdient, oder nicht?



Notruf:
(0172) 5366772
24 Stunden
rund-um-die-Uhr


Unterwegs in:
  • Buldern
  • Dülmen
  • Merfeld
  • Rorup
  • Appelhülsen
  • Hiddingsel
  • Senden
  • ... und auf Anfrage
 
"So viel zu geben hat man: ein Lächeln, ein liebes Wort, eine kleine Zuwendung.
Dem Einen bedeutet es nichts, dem Anderen jedoch alles."